Dem Glück auf der Spur


Glücksgedichte zum Auswendigleben

Auf unserer Suche nach Glück und Sinn lassen die Gedichte von Werner Sprenger farbenreiche Bilder vom Glück aufleben, wie den tiefen Einklang mit der Natur oder das manchmal auch schmerzvolle Glück in der Liebe. Sie führen auf Schleichwege, das eigene Glück zu finden. Denn der Schlüssel zum Glück liegt in uns selbst. Und Glück ist ein Lebensgefühl, das wärmt und ansteckt.

Findest Du die Tür
zu Dir selbst verschlossen,
mach nicht den Fehler,
den Schlüssel zu suchen
in den Taschen anderer.
Der Schlüssel wird,
kann nur liegen,
wo Du ihn verloren hast:
in Deinem eigenen Leben.

Glücksgedichte zum
Auswendigleben

96 S.,
ISBN 3-921778-72-7
EUR 7,50 /sFr 13,50
-> zurück zur Übersicht


Augen-Blicke

Gedichte und Prosa

Dieses Buch mit seinen Texten, Gedichten und Aphorismen schenkt uns ungewohnte Blicke auf eine gewohnte Wirklichkeit und damit einen Blick hinter die Wirklichkeit. Nicht was ich sehe, sondern, wie ich etwas sehe, ist entscheidend für mein Erleben. Werner Sprenger möchte uns achtsames hingebungsvolles Wahrnehmen lehren. Ein Buch zum Verschenken an Menschen, mit denen wir diese Welt teilen wollen.

Wenn Du dem begegnest, was Du gesucht hast, wirst Du, augenblicklich, mit Deinem ganzen Leben antworten.

Augen-Blicke
Gedichte und Prosa
14. Auflage, 82 S.,
ISBN 3-921778-03-4
EUR 7,50 /sFr 13,50

-> zurück zur Übersicht


Mehr Glück als Verstand?

Aphorismen

Eine Sammlung von Aphorismen zum besinnlichen Nachdenken über die Facetten des Glücks und zum praktischen Gebrauch. Aphorismen, die die persönlichen Erfahrungen des Autors mit dem Glück spiegeln. Ein Buch für alle, die dem Glück auf der Spur sind.

Wer Glück erlebt hat, erinnert sich,
Wer Liebe erlebt hat, verändert sich.

Mehr Glück als Verstand?
Aphorismen
96 S.,
ISBN 3-921778-12-3
EUR 7,50 /sFr 13,50

-> zurück zur Übersicht


Anstiftung zum Glück

Gedichte und Prosa

Ein Buch, das ermutigt, unsere Wünsche und Bedürfnisse ernst zu nehmen, alte Denk- und Gefühlsmuster, die uns geprägt haben, zu erkennen und von ihnen Abschied zu nehmen. Werner Sprenger möchte uns bestärken, uns aus den magischen Erwartungen der anderen zu lösen und unser eigenes Leben zu leben.

Ein mutiges Buch der Selbstbefreiung für ein lebendiges, wissendes, selbstbewusstes und selbst bestimmtes Leben.

Auf der Suche nach Dir

Ohne es zu wissen,
ist jeder Mensch
auf der Suche
nach sich selbst.
Ich kann Dir
diese Suche nach Dir selbst
nicht abnehmen.
Und Du kannst mir
diese Suche nach mir selbst
nicht abnehmen.
DOCH wir können sie uns
gegenseitig leichter machen.

Anstiftung zum Glück
Gedichte und Prosa
7.Auflage, 144 S.,
ISBN 3-921778-13-1
EUR 9,50 /sFr 16,80

-> zurück zur Übersicht


Daß das Glück ganz anders ist

Der Autor stellt die Frage nach dem Glück völlig neu und beantwortet sie mit ganz persönlichen Texten. Es ist ein Glück, "das ganz anders ist", in dem auch verbotene Gedanken und Gefühle und Fragen Raum haben.

Ein Buch, um den Be-Deutungen des Glücks und den "Befreiungswegen Gegenwart und Zukunft und Abschied" nachzuspüren. Und auf diese Weise hinzufinden zu einer Haltung, "in der das Glück Dich finden wird".

Was ist Glück?

Wie einer lebt,
ob er wirklich in sich selbst ruht,
ob er Freude weckt und Liebe,
das ist es,
worauf Du achten solltest
auf Deiner Suche nach Glück.

Daß das Glück ganz anders ist
3.Auflage, 144 S.,
ISBN 3-921778-47-6
EUR 9,50 /sFr 16,80

-> zurück zur Übersicht

INTA Meditation

Tel. 0761-2170555

HelgaSprenger@

inta-meditation.de